HAP (Händlerabgabepreis)

Der HAP bzw. Händlerabgabepreis ist der Preis, zu dem Einzelhändler Tonträger vom Großhandel einkaufen. Er definiert zudem die Abrechnungsbasis, einen der Faktoren, auf dem sich die Lizenzbeteiligung des Künstlers bei der physischen Tonträgerverwertung aufbaut.