Immaterieller Schaden

Als immaterieller Schaden ist ein Schaden zu bezeichnen, der nicht dinglichen Ausmaßes ist. Immaterielle Schäden treten zum Beispiel bei der Verletzung des Körpers, der Freiheit oder der Ehre auf. Es ist nicht unüblich, dass es aufgrund eines immateriellen Schadens zu Schmerzensgeldforderungen kommt.