Intervall

Der Begriff Intervall bezeichnet den Abstand zweier Tonhöhen. Diese können sowohl gleichzeitig als auch nacheinander erklingen. Die gängigsten Intervalle sind Prime, Sekunde, Terz, Quarte, Quinte, Sexte, Septime sowie Oktave. Gemessen werden die Intervalle im europäischen Raum durch die Halbtonschritte des Tonsystems.