Mastering

Mastering bezeichnet den letzten Arbeitsschritt der Audioproduktion und die letztliche Optimierung des Stückes. Dabei werden Klangelemente ausbalanciert, damit sie anschließend auf allen Geräten bestmöglich wiedergegeben werden können, und Fehler sowie Störgeräusche entfernt.