persönliche Exklusivität

Die persönliche Exklusivität als Klausel in einem Künstlervertrag regelt, dass der Künstler in einem gewissen Zeitraum ausschließlich mit dem Verlag oder der Plattenfirma zusammenarbeiten und Werke produzieren darf.