Propagandavertreter

Als Propagandavertreter wird bei der grenz├╝berschreitenden Lizenzierung von in Schriftform vorliegenden Musikwerken derjenige bezeichnet, der, anders als ein Subverleger, nicht das Recht und die gleichzeitige Pflicht hat, das Werk in einer neuen Ausgabe zu verlegen, sondern nur zu Werbe-, Vertretungs- und Vertriebszwecken in seinem Gebiet agiert.