Recht auf Schutz vor Entstellung des Werkes

Das Recht auf Schutz vor Entstellung des Werkes nach § 14 UrhG ist ein Teil des Urheberpersönlichkeitsrechts und verleiht dem Urheber eines Werkes das Recht, die Entstellung seines Werkes zu verbieten, wenn sie seinen geistigen oder persönlichen Interessen bezüglich des Werkes widerspricht.