Titelvertrag

Der Titelvertrag (oder Einzeltitelvertrag) ist eine Version des Musikverlagsvertrags, bei dem ein Komponist oder Textdichter ein rechtlich bindendes ├ťbereinkommen mit einem Musikverlag eingeht, in dem die Rechte und Pflichten beider Seiten schriftlich niedergelegt sind. Dabei wird festgelegt, welche einzelnen Titel und jeweiligen Rechte ein Autor oder Textdichter einem Musikverlag ├╝bergibt. Er ist dabei nicht exklusiv an dem Verlag gebunden.