Verbotsrecht

Das Verbotsrecht ist Teil des Ausschlie├člichkeitsrecht und erlaubt dem Rechteinhaber exklusiv, einem anderen die Nutzung des Schutzgegenstande zu verbieten. So kann bspw. ein Komponist untersagen, dass seine Komposition verwendet wird.