CD-Rohling

Als CD-Rohling wird im Deutschen die CD-R (Compact Disc Recordable) bezeichnet und ein physischer Datenträger verstanden, der zum einmaligen Beschreiben mit digitalen Dateien wie Fotos, Videos oder Musik verwendet wird und mit einem CD-Laufwerk abgespielt werden kann. Die CD-R kam 1992 auf den Markt.