Accidentalia negotii

Der Begriff Accidentalia negotii als juristischer Fachterminus bezeichnet die Nebenpunkte, die in einem Vertrag geregelt werden, jedoch nicht zwingend notwendig sind, um zu bestehen.