Akkordeon

Das Akkordeon ist ein Musikinstrument. Genauer gesagt handelt es sich um ein Handzuginstrument. Es besitzt an der einen Seite eine Tastatur und auf der anderen Seite Knöpfe über die Basstöne gespielt werden können. Durch das Aufziehen und das Zudrücken des Akkordeons entsteht im Inneren durch Luftverwirbelungen der Ton. Die beiden Teile des Akkordeons, die Diskant und Bass bezeichnet werden, werden durch den Balg verbunden. Dieser lässt sich durch auseinanderziehen und zusammendrücken bewegen. Des Weiteren sind auch die Bezeichnungen Handharmonika, Ziehharmonika, Quetschkommode für das Akkordeon gebräuchlich.