Backkatalog

Der Backkatalog eines Labels bzw. einer Plattenfirma umfasst die jenigen Tonträgerveröffentlichung, deren Veröffentlichungsdatum weiter in der Vergangenhiet liegt und dessen Käuferinteresse
nachgelassen hat. Ein Album wird bspw. spätestens dann Teil des Backkatalogs eines Labels, wenn das nächste Album des Künstlers veröffentlicht wird. Das bedeutet, dass das nicht-aktuelle Album nicht mehr beworben wird, es daraus keine Single-Auskopplungen mehr geben wird und dass in der Regel der Preis dafür kontinuierlich gesenkt wird.