Balalaika

Bei der Balalaika handelt es sich um ein Saiteninstrument, welches überwiegend in Russland, beispielsweise im Kontext der hiesigen Volksmusik, Verwendung findet. Die Balalaika besitzt drei Saiten und wird der Familie der Lauteninstrumente zugeordnet. Auffällig bei der Balalaika ist der dreieckige Resonanzkörper, welcher ein vergleichsweise kleines Schallloch besitzt.