Blockflöte

Die Blockflöte stellt sich als Holzblasinstrument dar, da sie in ihrer ursprünglichen Form aus einem Holzblock gefertigt werden konnte. Diese besitzt ein Mundstück, ein Mittelstück und ein Fußstück. Die Blockflöte besitzt Löcher, welche beim Musizieren mit den Fingern verschlossen werden können, um verschiedene Töne zu erzeugen.  Generell ist es so, dass die Blockflöte mittels Luft angeblasen wird und somit die entsprechenden Töne erzeugt werden können. Es ist zwischen zahlreichen verschiedenen Blockflötenarten wie u.a. der Altblockflöte, der Bassblockflöte und vielen weiteren Ausführungen zu unterscheiden, welche im Klang zum Teil deutlich variieren.