Crowdsurfing

Beim Crowdsurfing wird eine Person auf dem Bauch oder Rücken liegend vom Publikum einer Veranstaltung, meist eines Konzerts oder Festivals, auf Händen durch die Menge getragen.