Imagetransfer

Beim Imagetransfer wird ein positives Image von einer bereits eingeführten oder etablierten Marke oder eines Produktes auf weitere Produkte übertragen. Dies kann entweder durch die Nutzung des Markennamens für ein anderes, neues Produkt (z.B. die gleiche Marke für Kleidung und Parfum) geschehen oder über eine andere Marke. Ein Unternehmen kann dabei eine bekannte Marke kaufen und damit das eigene Produkt bewerben und somit ggf. die Kaufbereitschaft steigern.