Monokompatibilität

Der Begriff Monokompatibilität bezeichnet die Eigenschaft von Stereo-Aufnahmen, auch auf Mono-Geräten einen ähnlich gute Klangqualität, den räumlichen Eindruck ausgeschlossen, abliefern zu können.