Parental Advisory Label

Das Parental Advisory Label ist ein Etikett, dass von Tonträgerunternehmen in den USA zur Kennzeichnung von Veröffentlichungen genutzt wird, deren Songtexte aufgrund anstößiger Inhalte nicht für Minderjährige geeignet sein könnten. Ins Leben gerufen wurden die Sticker durch eine Initiative des Parents Music Resource Centers (PMRC) im Jahr 1985.