Bass

Als Bass (auch Tiefton) wird im musikalischen Kontext grundsätzlich eine bestimmte Tonlage unterschiedlicher Instrumente oder auch der Stimme bezeichnet. Es ist anzumerken, dass im Bass tiefe Frequenzen, meist zwischen 20 und 150 Hz, vorherrschend sind und diesen ausmachen. Weiterführend werden auch einige Instrumente als Bass bezeichnet, wie z.B. der Kontrabass oder der E-Bass. Generell lässt sich sagen, dass sich der Begriff Bass auf tiefe Töne und Klänge bezieht.

← Back