Podcast

Hier gibt´s was auf die Ohren.
Regelmäßig liefern wir Geschichten und Eindrücke aus dem Music Business. Erzählt von alten Hasen und innovativen First-Movern. Vor unserem Mikro sitzen Manager, Booker, Verleger. Roadies und Superstars.
Wir liefern einen Blick hinter die Kulissen. Was macht ein Song zum Hit? Was machen, wenn der Hit wirklich da ist?
Wie nah sind sich Erfolg und Niederlage? Wie fühlt es sich an vor 100.000 Menschen seine Songs zu spielen? Vor 100? Vor 10?
Wo hat alles angefangen und was bringt die Zukunft? Von der Vinyl bis zum Stream.
„Inside the Music Business“ fragt die Menschen, die dieses Business ausmachen. Wir erzählen die Geschichte hinter den Erfolgen und fragen Insider nach den Tipps und Tricks, die man für das heutige Music Business braucht.

#01 I 2019

RALF SCHRÖTER

Zur ersten Ausgabe unseres Podcasts begrüßen wir Ralf Schröter. Ralf ist Geschäftsführer der Sound ´n Scripture GmbH und begleitete als Künstlermanager die Karrieren von Andreas Bourani oder der Band Delirious. Bis heute zeichnet er für den Erfolg von Phlipp Poisel maßgeblich verantwortlich, hat sich aber auch der Künstlerförderung verschrieben. So unterstütz er zahlreiche Newcomer und Singer/Songwriter bei den ersten Schritten im Musikgeschäft.

#02 I 2019

MICHAEL BISPING

Dieses Mal freuen wir uns den Veranstalter Michael Bisping vor dem Mikrofon begrüßen zu dürfen. Michael ist als Geschäftsführer der a.s.s. concerts & promotion GmbH seit über 30 Jahren im Musikbusiness unterwegs und begleitet seit jeher nationale und internationale Künstler auf den Bühnen dieser Welt. Im Podcast berichtet der Wahlhamburger von seinen Erfahrungen im Livegeschäft und einzigartigen Erlebnissen mit seinen Künstlern. Von Bob Geldof über Wir Sind Helden bis hin zu LEA.

#03 I 2019

TORSTEN MEWES

Wir begrüßen dieses Mal Torsten Mewes, der als Head of Sales & Distribution Services die Geschicke von Believe Digital aus Hamburg heraus leitet und die Karrieren von etablierten Musikern, sowie Newcomern fördert. Vor seiner Zeit im Vertrieb und Marketing betreute Torsten als Radiopromoter Künstler aus dem Weg in den Hörfunk und sorgte weltweit in unzähligen Venues für den richtigen Sound.